WASSERSTRAHLSCHNEIDEN

Wasserstrahlschneiden, Format bis 4000 x 2000 mm, Blechstärke bis 200 mm

Mit unseren Maschinen können wir praktisch alle Materialarten bis 200 mm schneiden. Wir verfügen über einen der größten Arbeitstische (4000 x 2000 mm).

Bei der Wasserstrahlschneide-Technologie wird kein Gas verbraucht. Außerdem wir dem Material keine Wärme zugeführt. Die Methode ist sehr präzise. Mit dieser Methode lässt sich praktisch jedes Material schneiden. Wasserstrahlschneiden gewinnt an Popularität als eine der Hauptmethoden, die beim Schneiden von unterschiedlichen Materialien, darunter auch Bleche, eingesetzt wird.

Das Material wird mit einem starken Wasserstrahl mit einer kleinen Menge des Strahlmittels geschnitten. Solche Kombination ermöglicht das Schneiden von Stahl, Marmor, Stein, Schaum, Gummi, Kunststoff und Glas.

Warum wir?

UNSERE STÄRKEN:

  • Kein Wärmeeinfluss auf das Material
  • Große Erfahrung beim Schneiden von Stahl, Stein, Gummi, Keramik
  • Winkelverstellbarer Schneidekopf ermöglicht das Schneiden unter dem 45°-Winkel
  • Keine Grate an den Kanten
  • Im Fertigungsvorgang werden keine Mittel eingesetzt, die für die Umwelt gefährlich sind

SCHNELLE REALISIERUNG DER AUFTRÄGE

Die meisten Aufträge, die mit Wasserstrahlschneiden zusammenhängen, realisieren wir innerhalb von 24 Stunden. Nach dem Schneidevorgang werden die Elemente einer Qualitätskontrolle unterzogen. Dann werden Sie auf den Versand an den Kunden vorbereitet.

MATERIALLAGER

Wir verfügen über ein eigenes Materiallager, das immer sehr gut mit Material versorgt ist. Nach Erhalt Ihrer Bestellung haben wir das Material sofort da und können den Auftrag schnell realisieren.

Ohne Wärmeeinfluss

Beim Wasserstrahlschneiden wird das Material von keiner Wärme beeinflusst. Das ist insbesondere im Falle von komplizierten Formen sehr wichtig und für manche Vorgänge essentiell, die nach dem Schneiden erfolgen (z.B. Spanbearbeitung oder Schweißen).

Genaue Maße

Die Maße sind mit der Genauigkeit bis +/- 0,25 in Bezug auf die obere Schneidekante eingehalten. Schneidewinkel beträgt ca. 1°, was sich in der Maßtoleranz an der unteren Kante wiederspiegelt.

Schneiden mit oder ohne Strahlmittel

Hartes Material wird mit dem Zusatz von Strahlmittel (Garnet) geschnitten. Weiches Material (Holz, Schaum, Gummi) kann nur mit klarem Wasser (natürlich unter hohem Druck) geschnitten werden.

Setzten Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie schnell ein Preisangebot für Ihre Bestellung für Wasserstrahlschneiden erhalten möchten

Das Angebot erhalten Sie innerhalb von max. 3 Stunden | +48 731 730 001 | sales@estimet.com
Wir reduzieren Ihre Kosten und steigern die Qualität

WASSERSTRAHLSCHNEIDEARTEN

MaterialartAussehen der Kante
Qualität 1 - Schneiden mit einer möglichst großen Geschwindigkeit, Grobschneiden.q5
Qualität 2 - Schnelles Schneiden. An der unteren Schneidekante bleiben Grate.q4
Qualität 3 - Optimales Schneiden. Bestes Preis-Qualität-Verhältnis.q3
Qualität 4 - Hochqualitatives Schneiden. An der unteren Schneidekante bleiben Kerben.q2
Qualität 5 - Präzises Schneiden. Glatte Kante an der ganzen Schneidelänge.q1

WELCHES MATERIAL SCHNEIDEN WIR ?

Kohlenstahl / Konstruktionsstahl
Edelstahl
Hitzebeständiger Stahl
Aluminium
Messing
Kupfer
Titan
Bronze
Verzinkter Stahl
Beschichtete Bleche
Kunststoff, Acryl
Schaum
Teflon
POM
Glas
Keramik
Granit
Marmor
Stein
Gummi
Kevlar
Beton
Holz

OBEN